Veranstaltungen

Momentan gibt es keine kommenden Veranstaltungen.

Presse / Aktuelles

 

25.01.2017

Drei Gründe, die Liberalen zu wählen: 1. Weltbeste Bildung

Wir kämpfen für die passende Schule und die höchste Bildungsqualität für jeden jungen Menschen. Unser Ziel ist ein breites Schulangebot und keine Einheitsschule. Hierfür brauchen wir mehr Gestaltungsfreiheit vor Ort, statt bildungspolitischer Bevormundung. Uns ist wichtig, die jeweiligen Schularten so zu stärken, dass sie ihrem pädagogischen Konzept entsprechend bestmöglich auf die jeweiligen Abschlüsse vorbereiten. Wir wollen, dass jeder Abschluss auf bestimmte Berufsbilder sinnvoll und konsequent vorbereitet. Mittelmaß für alle ist keine Option, sondern Spitzenleistungen auf allen Niveaus. Der Mensch fängt bei uns nicht erst beim Abitur an. Die Note eins im Zeugnis der Hauptschule muss genau so gewürdigt werden, wie die eins im Abitur. Jede Qualifikation ist ein Gewinn für unsere arbeitsteilige Gesellschaft. Wir brauchen gute Ingenieure genauso wie gute Pflegerinnen und Pfleger. Wir brauchen den Mechatronikermeister genauso wie den Studienrat. Wir begrüßen Initiativen, die die Schüler besser auf das Leben nach der Schule vorbereiten, wie zum Beispiel eine praxisnahe Einführung des Fachs Wirtschaft. Unser duales Ausbildungssystem, bei dem Schule und Arbeitswelt verzahnt sind, ist Vorbild in ganz Europa und zu einem Exportschlager geworden. Wir sind davon überzeugt, dass kein Mensch so ist wie ein anderer. Jeder braucht verschiedene Anläufe, hat unterschiedliche Talente und Interessen und muss deshalb auch individuell gefördert werden. Wir stehen zu unserer Vielfalt im Bildungssystem. Vielfalt bedeutet Auswahl, Differenzierung, individuelles Lernen. Bildung muss ganz oben auf der Prioritätenliste der Politik stehen. Wir brauchen mehr Mittel, Lehrkräfte, Qualität und Innovation im Unterricht – und weniger Debatten um Schulstrukturen.